Michael Makropoulos
Mo­der­ni­tät als on­to­lo­gi­scher Aus­nah­me­zu­stand? Wal­ter Ben­ja­mins Theo­rie der Mo­der­ne. 1989 · Mo­der­ni­tät und Kon­tin­genz. 1997 · Theo­rie der Mas­sen­kul­tur. 2008  •  Re­vol­te für ei­ne an­de­re Stadt (mit Ru­dolf Lü­scher). 1982 · Der Mann auf der Gren­ze. Ro­bert Ez­ra Park und die Chan­cen ei­ner he­te­ro­ge­nen Ge­sell­schaft. 1988 · Va­lé­rys Mo­der­ne. 1989 · Mög­lich­keits­bän­di­gun­gen. Diszi­plin und Ver­si­che­rung als Kon­zep­te zur so­zi­alen Steue­rung von Kon­tin­genz. 1990 · Ten­den­zen der Zwan­zi­ger Jah­re. Zum Dis­kurs der Klas­si­schen Mo­der­ne in Deutsch­land. 1991 / Ten­den­cies of the 1920s. On the Dis­course of Clas­sical Mo­der­ni­ty in Ger­ma­ny. 1995 · Grenz­zie­hung. Das Frem­de und das An­de­re. 1993 · Pless­ners Fremd­heit in der Klas­si­schen Mo­der­ne. 1995 · Mo­der­ni­tät als Kon­tin­genz­kul­tur. Kon­tu­ren ei­nes Kon­zepts. 1998 · Fou­caults Mo­der­ne. 1998 · Gren­ze und Ho­ri­zont. Zwei so­zi­ale Ab­schluß­pa­ra­dig­men. 1999 · Wirk­lich­kei­ten zwi­schen Lite­ra­tur, Ma­le­rei und So­zi­al­for­schung. 1999 · Hi­sto­ri­sche Kon­tin­genz und so­zi­ale Op­ti­mie­rung. 2000 · Der op­ti­mier­te Mensch. 2002 · Ver­ge­sell­schaf­tung durch Ar­chi­tek­tur. Ge­sell­schafts­theo­re­ti­sche As­pek­te der funk­tio­nel­len Stadt. 2003 · Die in­fra­struk­tu­rel­le Kon­struk­ti­on der "Volks­ge­mein­schaft". As­pek­te des Auto­bahn­baus im na­tio­nal­so­zia­listi­schen Deutsch­land. 2004 · Kon­tin­genz. As­pek­te ei­ner theo­re­ti­schen Se­man­tik der Mo­der­ne. 2004 · Ein My­thos mas­sen­kul­tu­rel­ler Ur­ba­ni­tät. Der Pots­da­mer Platz aus der Per­spek­ti­ve von Dis­kurs­ana­ly­se und Se­mio­lo­gie. 2004 · Kri­se und Kon­tin­genz. Zwei Ka­te­go­rien im Mo­der­ni­täts­dis­kurs der Klas­si­schen Mo­der­ne. 2005 / Cri­sis and Con­tin­gen­cy. 2012 · Ben­ja­mins Theo­rie der Mas­sen­kul­tur. 2007 · Meer. As­pek­te ei­ner Da­seins- und Le­bens­füh­rungs­me­ta­pher. 2007 · Kon­tin­genz – Techni­sie­rung – "Mög­lich­keits­sinn". Über ein Mo­tiv bei Ro­bert Mu­sil. 2009 · Kunst­au­to­no­mie und Wett­be­werbs­ge­sell­schaft. Nach­trag zur 'Öko­no­mi­sie­rung des So­zia­len'. 2010 · Das En­de der Ar­beit und ih­re Zu­kunft im di­gi­ta­len Hand­werk. 2010 · Der Raum des Fort­schritts. Ar­chi­tek­tur­mo­der­ne und Mas­sen­mo­to­ri­sie­rung. 2010 · Or­ga­ni­sier­te Krea­ti­vi­tät. Über­le­gun­gen zur 'Ästhe­ti­sie­rung des So­zia­len'. 2011 · Ab­strak­ter Ex­pres­sio­nis­mus und per­for­ma­ti­ve Mit­tel­schicht­ge­sell­schaft. 2012 · Über den Be­griff der "Kri­se". Ei­ne hi­sto­risch-se­man­ti­sche Skiz­ze. 2013 · Die Am­bi­va­lenz der Mo­bi­li­tät. 2014 · Blu­men­berg und die On­to­lo­gie des ästhe­ti­schen Ge­gen­stan­des. 2015  •  Nach­wei­se und Bi­blio­gra­phie · Buch­co­ver · Über ei­ni­ge Mo­ti­ve bei MM · Texte bei Academia.edu ·